Headerbild
 

Weihnachtsgeschenk für die Fußballer der SGB

Die Tribüne der Strümpfelbach-Arena wird renoviert!

Der Sportplatz der SG Bettringen wurde 1966 feierlich mit dem Eröffnungsspiel gegen den damaligen amtierenden deutschen Meister 1860 München eingeweiht. Seit diesen knapp 54 Jahren ist vor allem die Tribüne sehr in die Jahre gekommen und bedarf einer dringenden Kernsanierung. Zusätzlich erschwerte die brüchige und von Unkraut befallene Tribüne unseren Senioren die Sportplatzpflege.

Kurz vor Weihnachten erreichte die SG Bettringen nun die frohe Botschaft, dass die Stadt Schwäbisch Gmünd die Renovierungsarbeiten in den Haushalt 2021 aufgenommen hat. Sofern der Haushalt vom Gemeinderat wie erstellt verabschiedet wird, kann die Firma Bau Wolf GmbH im Frühjahr mit den Sanierungsarbeiten beginnen und dadurch hoffen wir, dass wir noch den einen oder anderen Heimsieg der Rückrunde mit unseren Fans auf der neuen Tribüne feiern können.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei der Stadt Schwäbisch Gmünd, dem Ortschaftsrat Bettringen und unserem Hauptverein um den 1. Vorsitzenden Hannes Barth bedanken.

Zurück

nach oben