Headerbild
 

Weitere Neuzugänge bei der SGB

Wesley Wicker (U19 1. FC Normannia Gmünd) und Marcel Knödler (TSV Heubach) schließen sich zur neuen Saison der SG Bettringen an und wechseln an den Strümpfelbach. „Wesley und Marcel suchen eine neue Herausforderung und finden diese bei der SGB. Mit den beiden bekommen wir zwei ehrgeizige Spieler hinzu und wir sind gespannt wie sie sich bei uns entwickeln werden.“, äußerte sich Bernd Maier über die Neuzugänge. Die Kaderplanung galt in Bettringen bereits als abgeschlossen. Nun freut man sich beim größten Gmünder Vorstadtklub über die Neuen und fühlt sich gut aufgestellt für die kommende Saison. “Wir möchten zeigen, dass der Abstieg unnötig war und werden alles daran setzen, unsere gesteckten Ziele in der kommenden Saison zu erreichen. Wir freuen uns darüber, dass wir charakterlich wie sportlich passende Personen nach Bettringen gewinnen konnten und freuen uns auf den baldigen Saisonstart.“, gab Teammanager Oliver Glass zu Protokoll. Die SG Bettringen möchte in der kommenden Saison möglichst unter den vorderen Plätzen landen und die vergangene Saison vergessen machen.

zurück

nach oben