Headerbild
 

17.09.2017 N.A.F.I. Stuttgart - SG Bettringen 2:2

SGB mit einem Punkt aus der Landeshauptstadt zurück!

VON DIETMAR SCHULZ

Am gestrigen Sonntag musste die SG Bettringen die Reise nach Stuttgart antreten. In Zuffenhausen war man Gegner des Aufsteigers N.A.F.I. Stuttgart. Die Begegnung wurde auf der Bezirkssportanlage Schlotwiese in Zuffenhausen ausgetragen, allerdings auf einem sehr alten Kunstrasenplatz. Auf einem besseren, da neueren Kunstrasenplatz ...

mehr

10.09.2017 TV Echterdingen - SG Bettringen 1:1 (0:1)

SGB holt ersten Auswärtspunkt durch 1:1-Unentschieden in Echterdingen
VON OL
IVER GLASS
Mit einigen angeschlagenen Spielern begann die SGB in Echterdingen. In der Anfangsviertelstunde waren die Gastgeber bemüht das Spiel zu machen. Viel Zwingendes erspielte sich die Heimelf jedoch nicht. Nach 15 Minuten kam Bettringen besser ins Spiel und verzeichnete die ersten Offensivaktionen. Die Zuspiele von Adam und Cokkakender fanden Eckl jedoch um Haaresbreite nicht. Sonst wäre der Bettringer Stürmer zweimal alleine vor Kawama gestanden und die Führung möglich ....

mehr

03.09.2017 SG Bettringen - TSV Weilheim 5:2

SGB sichert sich durch den 5:2-Heimsieg gegen Weilheim ihren ersten Saisonsieg
Am Sonntag empfing die SG Bettringen abermals einen Tabellenführer der Landesliga. Diesmal war die hoch eingeschätzte Mannschaft des TSV Weilheim zu Gast, die mit zwei deutlichen Siegen gestartet war, am Ende aber wie vergangene Saison die als Tabellenführer angereisten SF Dorfmerkingen und TV Echterdingen in Bettringen das Nachsehen hatte. Die SGB siegte verdient mit 5:2 (2:1).
VON DIETMAR SCHULZ
Eine frühe Führung spielte der SGB ...

mehr

27.08.2017 FV Nürtingen - SG Bettringen 3:2 (2:2)

SGB kassiert beim 2:3 in Nürtingen erst kurz vor Schluss den K.o.-Schlag

Wie bei der abgebrochenen Saisonpremiere gegen den TSV Buch geriet die SG Bettringen im ersten Auswärtsspiel der noch jungen Landesliga-Saison zunächst mit 0:1 in Rückstand, konnte das Blatt aber wenden und abermals mit 2:1 in Führung gehen. Weil man sich folglich aber in der Defensive zu anfällig präsentierte und drei Großchancen liegen ließ, gewann ...

mehr

nach oben